Kontaktiere uns
TEL: + 86-760-88755125
E-mail: sale4@bosunlighting.com
Adresse: 5 # Qifang Induatrial Zone, Stadt Guzhen, Zhongshan, Guangdong, China
Led, wie man Blendung verhindert
Apr 28, 2017

Blendung (Blendung) ist die visuelle Bedingung, die nicht für die Helligkeitsverteilung im Sehfeld geeignet ist, oder im Raum oder Zeit des extremen Helligkeitskontrasts, der die Sehbeschwerden verursacht und die Sichtbarkeit von Objekten reduziert. Die visuelle Wahrnehmung der Unfähigkeit einer Person, sich an das Auge anzupassen, kann Ekel, Unbequemlichkeit oder sogar Verlust von sichtbarem Anblick verursachen. In einem gewissen örtlichen Bereich des Sehfeldes traten vor und nachher übermäßige Helligkeit oder große Veränderungen auf. Blendung ist eine der wichtigen Ursachen der visuellen Ermüdung. Um bequem zu werden, qualitativ hochwertige Lichtumgebung, durch die Verbesserung der Lampe zu unterdrücken Blendung Licht ist sehr notwendig. In den letzten Jahren hat der Export von Indoor-Lampen der Europäischen Union einen Standard an Blendung, das heißt, UGR <19, noch=""> In der Tat hat der CIE (International Lighting Committee) bereits 1995 das Konzept der Beleuchtung Blendung und der UGR (Unified Glare Rating) als Auswertung der Innenbeleuchtungsumgebung von unangenehmem Blendungsanzeige vorgestellt. Mit der Entwicklung der LED-Chip-Technologie sind LED-Lampen und Laternen heller, und die Blendung der Unannehmlichkeiten wird immer ernster. So hat die Europäische Union im Jahr 2014 die UGR einen obligatorischen Standard für Lampen und nicht als Referenz vorgelegt.